Kostenloses Aphasie Therapie Material für zu Hause oder zum Ausdrucken: Links zu gratis Arbeitsblättern und Ideen zum Selbermachen zu Hause bei Sprachstörung

Kostenloses Aphasie Therapie Material wird von Angehörigen oft gesucht um Betroffene außerhalb der Rehabilitation therapeutisch zu fördern. Gratis Arbeitsblätter zum Ausdrucken oder logopädische Übungen zum Selbermachen geben Auskunft darüber ob weitere kostenpflichtige Arbeitsblätter, Übungsbücher oder Therapie-Apps bei einer Sprachstörung sinnvoll sind.

Die hier vorgestellten Aphasie Übungen und Materialien sind nützliche Ressourcen, um die logopädische Therapie für Aphasikern nach einem Schlaganfall, egal ob Hirnblutung oder Hirninfarkt, zusätzlich zu unterstützen und die Lebensqualität eines Aphasiker zu verbessern. Mit diesen Übungen können Angehörige aktiv in der Rehabilitation der Aphasiker mitwirken. Es empfiehlt sich davor Rat und Tipps zur richtigen Auswahl von Therapeuten einzuholen.

Allgemeines zur richtigen Auswahl der Aphasie Übungen je nach sprachlichen Fähigkeiten

Die Aphasie ist eine Sprachstörung, die die Fähigkeit des Betroffenen, Worte zu verstehen, auszusprechen, zu lesen oder zu schreiben, beeinträchtigen kann, weil das Sprachzentrum in der linke Gehirnhälfte zum Beispiel durch einen Schlaganfall geschädigt wurde.

Man unterscheidet zwischen einer nicht flüssigen Aphasie (Broca, expressive oder motorische genannt) und einer flüssigen (Wernicke oder sensorische genannt). Eine expressive, nicht flüssige Aphasie äußert sich hauptsächlich durch Wortfindungsstörungen, während bei einer sensorischen, flüssigen Aphasie hauptsächlich das Sprachverständnis gestört ist. Meistens ist die Art der Störung gemischt, sodass eine expressive Aphasie auch Probleme beim Sprachverständnis aufzeigen kann.

Übersicht der Aphasie Formen in flüssigen und nicht flüssigen Sprachstörungen.
Synonyme für verschiedene Sprachstörungen.

Für eine detaillierte Erklärung der unterschiedlichen Formen mit Symptomen und Beispielen verweise ich gerne auf meine Artikel „Aphasie Formen einfach erklärt“ und den allgemeinen Artikel über Sprachstörungen.

Geeignete Übungen bei einer nicht flüssigen Aphasie (Broca, expressive oder motorische genannt):

  • Wortfindungsübungen (Wortkategorien, Stadt-Land-Fluss Variationen)
  • Buchstabensalat
  • Wortspiele wie Kreuzworträtsel, Scrubble oder Wortgitter
  • Synonyme, Antonyme oder Homophone finden
  • Silbenzählen

Geeignete Übungen bei einer flüssigen Aphasie (Broca, expressive oder motorische genannt):

  • Bilder oder Bildkarten erzählen
  • bekannte Geschichten oder Märchen erzählen oder einfache Gesprächsthemen lesen und diskutieren
  • Lieder Singen
  • Memory spielen

Bei der schwersten Form, der sogenannten globalen Aphasie, bei der sowohl Sprachproduktion als Verständnis beeinträchtigt sind, ist die Therapie stark limitiert und braucht eine logopädische Beratung.

kostenlose Übungsblätter zum Ausdrucken

Kostenfreie logopdädische Ressourcen gibt es einige im Internet, jedoch sind sie aufgrund schlechter Online Präsenz über die Google Suche schwerer zu finden. Mit diesen Arbeitsblättern kann auch das Lesen und schreiben verbessert werden.

Ich habe aus meinem Wortfindungsübungsbuch 20 Übungsblätter kostenlos zur Verfügung gestellt.

Außerdem folgt hier eine Liste verschiedener Webseiten mit Übungsblättern zum Ausdrucken um Sprache und Kommunikation zu fördern:

  • Madoo.net:  Diese umfangreiche Seite bietet kostenloses Übungsmaterial zu allen Störungsbilder der Logopädie im Tausch für eine Rückmeldung. Der Link führt zu den sogenannten „Therapie Matts“ sortiert nach den Autoren/innen mit der höchsten Anzahl an Übungen. Es braucht jedoch etwas Verständnis für das Erkrankungsbild um individuelle Übungspläne zusammenzustellen.
  • Logopädische Praxis Sonja Kistner: Dankenswerterweise haben diese Logopädinnen gratis Übungsblätter zum Ausdrucken bereitgestellt.
  • Teddylingua: Diese Website enthält Lernmaterial für Deutsch als Fremdsprache für Kinder ist jedoch auch zur Aphasietherapie geeignet. Es gibt auch interaktive Quiz und Bilderkarten auf der Seite.
  • Etverlag: Eine Sammlung verschiedener Übungsblätter.

Für wenig Geld (maximal 2€!) kann noch extra Therapiematerial auf der Seite des Logopäden Alexander Fillbrandt erworben werden. 

Wortfindungsübungen

Wortfindungsübungen helfen dabei, das Gedächtnis für Wörter zu aktivieren. Spielen Sie Spiele wie „Stadt-Land-Fluss“ oder wählen Sie gemeinsam Wortkategorien aus und lasse den Patienten Wörter finden, die in diese Kategorien passen.

Logopädisches Ziel: Steigerung des Wortschatzes und Verbesserung der Wortfindungsfähigkeiten.

Sinnhaftigkeit der Übung:  Wortfindungsübungen helfen dabei, das Gedächtnis für Wörter zu aktivieren.

Variationen:

  1. Wortkategorie benennen: Wähle in dieser Übung eine Kategorie aus, zum Beispiel Tiere, Hobby, Nahrungsmittel, Reisen,etc und bitten die Person, so viele Tierarten wie möglich innerhalb eines bestimmten Zeitlimits aufzuzählen. Dies fördert die Fähigkeit, Wörter aus einer bestimmten Kategorie zu finden.
  2. Assoziationsketten: Beginnen mit einem beliebigen Wort, z.B. „Auto“, und lasse die Person ein anderes Wort nennen, das mit dem vorherigen in Verbindung steht, z.B. „Reifen“. Dann muss die Person ein Wort finden, das mit „Reifen“ assoziiert ist, wie „Luft“. Diese Übung verbessert die Fähigkeit, Wörter aufgrund von Assoziationen zu finden.
  3. Beschreibungsübung: Zeige dem Aphatiker ein Bild oder ein Objekt und bitte sie, es so detailliert wie möglich zu beschreiben. Dies kann sowohl das Aussehen als auch die Funktion des Objekts umfassen. Ziel ist es, die Fähigkeit zur Beschreibung und zum Finden von passenden Wörtern zu stärken.

Buchstabensalat als Übung in der Rehabilitation

Die Identifikation von Buchstaben ist ein wichtiger Schritt zur Verbesserung der Lesefähigkeiten. Das Erkennen der richtige Reihenfolge von Buchstaben in Buchstabensalate fördert die visuelle und kognitive Verarbeitung von Wörtern.

Logopädisches Ziel: Förderung der Buchstabenkenntnisse und -erkennung.

Sinnhaftigkeit der Übung: Die Identifikation von Buchstaben ist ein wichtiger Schritt zur Verbesserung der Lesefähigkeiten.

Es gibt genügend Webseiten für Kinder mit gratis Arbeitsblättern, die aber auch für Aphasie Patienten genützt werden können. Eine Seite davon ist Kinder-Malvorlagen.

ImageProductFeaturesPrice
Buchstabensalat

80 Rätsel in Großdruck mit einfachen Worten

Buchstabensalat

100 Rätsel in Großdruck

Memory Spielen als Aphasie Therapie

Jeder kann sich Memorykarten von Enkeln ausborgen oder aus alten Spielesammlungen der eigenen Kindheit bergen. Memory-Spiele stärken das Gedächtnis und die Konzentrationsfähigkeit, was für die Sprachwiederherstellung entscheidend ist. Außerdem wird Verbindung zwischen Bildern und Wörtern gestärkt.

Logopädisches Ziel: Verbesserung des Wort und Bildergedächtnisses, der kognitiven Fähigkeiten sowie Wortfindung.

Sinnhaftigkeit der Übung: Stärken das Gedächtnis und die Konzentrationsfähigkeit auf sprachlicher Ebene.

Bilder oder Bildkarten erzählen

Durch das Erzählen von Geschichten oder Beschreiben von Bildern wird die mündliche Kommunikation gefördert. Zeige dem Menschen mit Aphasie Fotos oder Bildkarten und fordern ihn auf Geschichten oder Beschreibungen dazu zu erstellen. 

Logopädisches Ziel: Verbesserung der Erzählfähigkeiten und des Wortschatzes.

Sinnhaftigkeit der Übung: Durch das Erzählen von Geschichten oder Beschreiben von Bildern wird die mündliche Kommunikation gefördert.

Die Seite Materialguru bietet kostenlose Arbeitsblätter mit Bildergeschichten zum Herunterladen als PDF und zum Ausdrucken.

Die Seite Grundschule bietet eine Auswahl von Arbeitsblättern mit verschiedenen Bildergeschichten, sodass jeder Betroffene eine passende Anregung finden sollte.

einfache Gesprächsthemen als Aphasiker diskutieren

Alltagskonversationen sind wichtig, um die Fähigkeit zur Teilnahme an Gesprächen wiederherzustellen. Wählen als Angehöriger einfache Themen wie Hobbys, Wetter oder persönliche Erfahrungen aus und ermutige den Patienten darüber zu sprechen. 

Logopädisches Ziel: Förderung der mündlichen Kommunikation und des sozialen Austauschs.

Sinnhaftigkeit der Übung: Alltagskonversationen sind wichtig, um die Fähigkeit zur Teilnahme an Gesprächen wiederherzustellen.

Eine sehr gute Seite nicht nur zum Diskutieren über verschiedene Themen, sondern auch zum Lesen üben ist Nachrichtenleicht.de. Hier werden Tagesaktuelle Nachrichten in einfacher Sprache mit kurzen Sätzen zusammengefasst.

bekannte Geschichten oder Märchen als Aphasie-Therapie erzählen

Geschichtenerzählen fördert die kognitive Verarbeitung von Informationen und die Wiederherstellung der Erzählfähigkeiten. Lese bekannte Geschichten oder Märchen vor und bitten den Betroffenen diese zusammenzufassen oder weiterzuerzählen. Dies verbessert das Verständnis von Handlungsabläufen.

Logopädisches Ziel: Verbesserung der Erzählfähigkeiten und des Verständnisses von Gesprächsinhalten.

Sinnhaftigkeit der Übung: Geschichtenerzählen fördert die kognitive Verarbeitung von Informationen und die Wiederherstellung der Erzählfähigkeiten.

ideal auch für Aphasie!
Gebrüder Grimm Märchen

eigentlich für Demenz erkrankte geschrieben
bekannte Klassiker

schnell & einfach
5 Minuten Märchen

klassische Volksmärchen
für eine kurze Aufmerksamkeitsspanne

Lieder Singen als Übung bei Sprachstörungen

Singen kann die Artikulation und den Sprechrhythmus verbessern. Singe gemeinsam bekannte und bekannte Lieder und lass den Aphasie Patienten sich auf  Aussprache und Betonung der Wörter konzentriert. Dies kann auch die Melodieführung im Sprechen unterstützen. Außerdem umgeht man damit die Beeinträchtigung der linken Gehirnhälfte und Aphasiker können somit plötzlich mehr oder längere Wörter artikulieren.

Logopädisches Ziel: Verbesserung der Aussprache und der Melodieführung.

Sinnhaftigkeit der Übung: Singen kann die Artikulation und das Sprechrhythmus verbessern.

Wortspiele: Scrabble, Wortgitter oder Kreuzworträtsel

Wortspiele schärfen die Fähigkeiten im Umgang mit Buchstaben und Wörtern. Spielen Sie Wortspiele wie Scrabble, lösen Sie gemeinsam Wortgitter oder Kreuzworträtsel. Diese Aktivitäten stärken das Wissen um Buchstabenkombinationen.

Logopädisches Ziel: Förderung des Wortschatzes und der Rechtschreibung.

Sinnhaftigkeit der Übung: Wortspiele schärfen die Fähigkeiten im Umgang mit Buchstaben und Wörtern.

Gratis Kreuzworträtsel als rehabilitative Aphasie Übung gibt es mit Lösung zum Ausdrucken gibt es auf Ratseldino.de oder von Apotheken hier.

Scrabble

mit großen Buchstaben
mehrfarbig
ideale Wortspiel Übung bei Aphasie

Kreuzworträtsel

100 Rätsel in großer Schrift

Kreuzworträtsel

für Senioren mit vertrauten Fragen vergangener Jahrzehnte

 Synonyme und Antonyme finden oder Homophone erkennen

Die Fähigkeit ähnliche (Synonyme) oder gegensätzliche (Antonynme) Wörter zu erkennen ist entscheidend für die Verständigung und fördert die sprachliche Flexibilität.Ein Homophon ist ein Wort, das die gleiche Aussprache wie ein anderes mit unterschiedlicher Bedeutung hat. Forder den Patienten auf Synonyme und Antonyme zu bekannten Wörtern zu finden oder Homophone zu identifizieren. Dies fördert das Verständnis von Bedeutungen.

Logopädisches Ziel: Verbesserung des Wortschatzes und des Verständnisses von Bedeutungen.

Sinnhaftigkeit der Übung: Die Fähigkeit, ähnliche oder gegensätzliche Wörter zu erkennen, ist entscheidend für die Verständigung.

Hier gibt es eine spezielle Synonym Suchmaschine. Beispiele von Homphone wird als Kinderspiel namens Teekesselchen leicht gefunden. Eine Liste mit Homphonen in Sätzen findet man hier oder auf Wikipedia.

Silbenzählen

Das Silbenzählen ist eine effektive Methode in der Aphasie-Therapie, die darauf abzielt, die Fähigkeit zur korrekten Aussprache und Wortbildung zu fördern. Menschen mit einer Broca Aphasie können Schwierigkeiten haben Wörter in ihrer richtigen Silbenstruktur zu erfassen und auszusprechen. Durch diese Behandlung lernen sie Wörter in Silben zu unterteilen und die Betonung zu erkennen, was die Aussprache und das Verständnis von Wörtern verbessert. Diese Übung kann sowohl mündlich als auch schriftlich durchgeführt werden .

Logopädisches Ziel: Das Hauptziel des Silbenzählens in der Aphasie-Therapie besteht darin, die korrekte Silbenstruktur von Wörtern zu erfassen und die Aussprache zu verbessern.

Sinnhaftigkeit der Übung: Das Silbenzählen fördert die Genauigkeit der Wortaussprache und hilft den Betroffenen, ihre Sprachverarbeitungsfähigkeiten zu schärfen.

mein Wortfindungsübungsbuch als PDF
zum selber Drucken kaufen

Aphasie Therapie leicht gemacht!

• alleine und effizient ohne Logopäde/in üben!
• drei Schwierigkeitsgrade für jeden Schweregrad
• Hilfswortlisten zum selbständigen Korrigieren der Übungen
• Übungsübersicht zum direkten Ausdrucken der Übungen
• inkl. Glossar und Wissensteil
• mit gratis Bonusmaterial! (Aphasie Bildkarten, Tipps, Kommunikationstafel, …)

zeitlich limitiertes Angebot beim Kauf des PDF mit kostenlosem Bonusmaterial!

Gratis dazuZielWert
Aphasie Bildkartenset (19 Karten mit über 400 Bilder)mehr Therapievariation und einfache Kommunikation9,99€
Kommunikationstafel
schnelle Kommunikation im Alltag
4,99€
folgende Experten Tipps
• 10 Übungsbeispiele für die Bildkarten
• 10 Tipps für die Kommunikation im Alltag als Aphasiker
• 10 Tipps für Angehörige in der Kommunikation
den Alltag besser als Aphasiker meistern
4,99€
Notfallkarte und Einpackliste für das Krankenhausgut vorbereitet im Notfal2,99€

für Angehörige und Patienten zur selbstständigen Therapie entwickelt!

als PDF zum direkten Ausdrucken der gewünschten Übungen zu Hause!

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner